SV Ortsgruppe Göttingen / Rosdorf

Alle Rassen sind willkommen!



 

Herzlich Willkommen auf unserer Homepage.

 

 

Hier findest Du alle wichtigen Informationen über unseren Verein. Klick einfach auf die entsprechenden Punkte. Bei der Ansicht auf dem Mobiltelefon lassen sich die Menüpunkte über die "+"-Tasten öffnen. 

 

Viel Spaß auf der Homepage und für mehr Informationen kannst Du dich gerne an uns wenden.


Aktuelles


Bitte die Hinweise zur Prüfung beachten.

Wir freuen uns über den Erfolg der "Mantrailing"-Sparte, jedoch sind wir jetzt langsam mit 15 Hunden an der Kapazitätsgrenze angelangt. Eine Aufnahme in diese Sparte ist daher leider nur noch unter bestimmten Voraussetzungen möglich.


Hinweise zur Prüfung am 07.11.2020

Wir möchten die Prüfung durchführen, weil Hunde und Hundeführer in den letzten Monaten gut trainiert haben und dafür auch die offizielle Bestätigung erhalten sollen. Aufgrund der zunehmenden Corona-Infektionen soll die Ansteckungsgefahr aber so gering wie möglich gehalten werden. Daher hat der Vorstand folgende Regeln festgelegt:

 

1. Die Zahl der Anwesenden wird auf ein Minimum begrenzt. Es sind nur die Teilnehmer, der Leistungsrichter und die Helfer des Vereins zugelassen, die an dem Tag unbedingt erforderlich sind. Zuschauer sind nicht zugelassen.

2. Die Hundeführer bekommen die Zeiten genannt, an denen sie starten.

3. Der Zutritt zum Vereinsheim erfolgt gestaffelt. Eingang: rechte Tür / Ausgang: linke Tür. Es wird konsequent über Türen und Fenster gelüftet.

4. Es gelten die AHA-Regeln, Mindestabstand 1,5 m, besser 2 m

5. Mund-Nase-Bedeckung ist immer dann zu tragen, wenn der Abstand nicht eingehalten werden kann.

 


Corona-Regeln beim Training


Es gilt beim Training immer ein Mindestabstand von zwei Metern zwischen den anwesenden Personen. Außerdem gelten die aktuellen Hygiene-Regeln. Damit nicht zu viele Personen gleichzeitig am Platz sind, stimmen sich die Hundeführer in den Trainingsgruppen ab, wer wann trainiert. Wer neu dazukommen möchte wendet sich bitte an die Spartenleiterinnen.

Aufgrund der Corona-Verordnung muss bei jedem Training dokumentiert werden, wer anwesend war. Dabei werden folgende Daten erhoben: Name, Anschrift, Telefonnummer, Anwesenheitszeit. Nach Ablauf von 4 Wochen werden die Unterlagen vernichtet.