Trainingszeiten

Hier findest unsere Trainingszeiten. Diese können sich in Ausnahmefällen witterungsbedingt verschieben.


Schutzhunde & Fährtenhunde


Trainingszeiten:

  • Dienstag ab 16:30 Uhr: Unterordnung und Gewandtheit
  • Freitag ab 14:30 Uhr allgemeine Ausbildung und Schutzdienst
  • Samstag nach Absprache: Fährtentraining

Ansprechpartnerin:  Silke Mahnke 

Telefon: 0151 51074596


Basis-Training:

  • persönliches Training
  • Stärkung der Bindung zwischen Hund und Halter
  • Kommandos: Sitz, Platz, Fuß...

Schutzhunde:

  • Training nutzt den natürlichen Beutetrieb des Hundes
  • Übung der Feinmotorik
  • Übung des Gehorsams, z. B. beim Auslassen des Helferarmes

Fährte:

  • Freude an der Arbeit
  • Fährte anhand der Bodenverletzung verfolgen
  • verschiedene Äcker und Wiesen - immer wieder wechselnde Herausforderungen
  • von der zu suchenden Person auf der Fährte verlorene Gegenstände anzeigen
  • spannende Aufgabe für Hund und Halter

Unterordnung:

  • Übungen des Gehorsams
  • freudiges Begleiten des Hundeführers

Rettungshunde & Mantrailing


Trainingszeiten:

  • Dienstag ab 16:30 Uhr: Unterordnung und Gewandtheit
  • Mittwoch nach Absprache: Rettungshunde-Training
  • Sonntag nach Absprache: Mantrailing

Ansprechpartnerin: Marion Schachtebeck

Telefon: 0171 911 7963


Basis-Training:

  • Stärkung der Bindung zwischen Hund und Halter
  • Training basierend auf Spiel und
  • positive Verstärkung
  • allgemeiner Gehorsam
  • Übung der Feinmotorik

Rettungshunde:

  • Stärkung des Selbstvertrauens im Umgang mit (fremden) Menschen
  • Freude an der Arbeit
  • Suche anhand des Geruches
  • verschiedene Gelände wie Wälder, Steinbrüche etc. - immer wieder wechselnde Herausforderungen
  • spannende Aufgabe für Hund und Halter

Mantrailing:

  • Verfolgen einer Personenspur anhand einer Geruchsprobe in unterschiedlichen Umgebungen
  • fordert den Spürsinn der Hunde
  • Förderung der Zusammenarbeit von Hund und Halter
  • sehr abwechslungsreich, weil stets andere Strecken und äußere Einflüsse